CD "nur für dich"

dieFENDEL gehört zu den wenigen, die heute noch die hohe Kunst des literarischen Chansons pflegen. Seit Beginn ihrer Karriere hat sie sich diesem Genre verschrieben. Zunächst den Klassikern, in den letzten Jahren aber immer mehr mit eigenen Texten. War ihre letzte CD „Tapetenwechsel“ noch eine Hommage an die große Knef, so enthält „nur für dich“ neben fünf Cover-Interpretationen elf neue Chansons, die den Hörer in die ganz eigene Gefühls- und Gedankenwelt der FENDEL entführen.

Mit ihrer unverwechselbaren, dunkel-rauchigen Stimme schafft dieFENDEL als Meisterin der Zwischentöne eine unglaublich intensive und packende Atmosphäre, die den Zuhörern zwischen Ergriffenheit und Melancholie, Sehnsucht und Lebensfreude schwanken lässt.
Die den Texten ebenbürtige, gleichermaßen eindringliche Musik stammt größtenteils von ihrem alten Weggefährten Patrick Kirst, den es inzwischen als Filmkomponisten nach Hollywood verschlagen hat, weitere Stücke sind von Rainer Granzin und Hada Benedito, die dieFENDEL bei dieser Aufnahme einfühlsam am Klavier begleitet hat.

Das Buch "alles von mir" erhältlich unter

www.yeotone.de
Das Buch "alles von mir"

Mit ihrem Erstlingswerk "alles von mir" zeigt uns die Kabarettistin und Chansonsängerin dieFENDEL, dass sie nicht nur eine grandiose Sängerin und Interpretin ist, sondern dass ihre Texte auch außerhalb des spielerischen Bühnen-Kontextes als Gedichte und skurrile Mini-Kurzgeschichten funktionieren. Wie der Titel vermuten lässt, enthält das Buch "alles von IHR": Liedtexte und Zwischentexte aus ihren letzten drei Solo-Produktionen, mit - teilweise unveröffentlichten - Bildern und Texten aus den Jahren 2001 bis 2012. dieFENDEL lässt Ihre Texte sprechen, und da gibt es nach 25 Jahren Bühnendasein so einiges zu erzählen. Dieses Buch ist für alle gedacht, die mehr über dieFENDEL erfahren wollen. Es ist eine poetische, melancholische, absurde, unterhaltsame Reise in das Innere der Künstlerin.


CD „Tapetenwechsel“ erhältlich unter www.yeozone.de

YT09001_Front_1200_SW

Keine unbekannte in Kabarettistenkreisen, zeigt dieFENDEL mit dem Erscheinen ihrer CD „Tapetenwechsel“ im September 2009, dass sie auch als Sängerin nicht nur Bestand hat, sondern auch in diesem Fach brilliert und berührt. „Tapetenwechsel“ mit Liedern der Knef und eigenen Songs, geht unter die Haut! Die Stimme – das persönlichste Instrument – nutzt dieFENDEL gekonnt und bringt uns die Gedanken- und Gefühlswelt der Knef und ihre eigene in wunderbarem Gewand näher.
Eine gelungene Mischung, die dem deutschen Star gerecht wird.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
PRODUKTIONEN:

CD Produktion Januar 2012
CD "Nur für Dich"
Aufnahme und Mix: dieFENDEL & Thomas Bierling
Am Flügel: Hada Benedito
Arrangements / Komposition: Patrick Kirst/Hada Benedito
Gesang und Texte: dieFENDEL

CD Produktion September 2010
CD "Tapetenwechsel"
Aufnahme und Mix: Silke Fell
Assistenz: Lisa Zenner
Am Flügel: Doro Gehr
Gesang und Texte: dieFENDEL & Hildegard Knef
Mix: Thomas Bierling & dieFENDEL
Arrangement & Kompositionen: Doro Gehr, Patrick Kirst, Thomas Bierling

Zum reinhören "Tapetenwechsel" CD 2010
1. Für mich solls rote Rosen regnen
2. In dieser Stadt
3. Ich zieh mich an und langsam aus

CD Produktion September 2008

CD "meine Lieder"
Aufnahme und Mix: Ali N.Askin
Assistenz: Nora Götting
Am Flügel: Markus Syperek
Gesang und Texte: dieFENDEL
- NICHT MEHR ERHÄLTLICH -

Zum reinhören "meine Lieder"
1.Mehr ist Mehr
2. Sehnsucht
3. Geniessen

CD Produktion 2004

CD "techno chanson"

das medley
Texte von dieFENDEL
Musikproduktion Thomas Bierling
- NICHT MEHR ERHÄLTLICH -

CD Produktion 2003
CD "FENDEL meets KNEF"
Texte von Hildegard Knef und dieFENDEL
Piano Rainer Granzin
Ton/Produktion Rainer Granzin und dieFENDEL
- NICHT MEHR ERHÄLTLICH -

CD Produktion 2000
CD "Jene irritierte Auster"
Texte von Hildegard Knef und dieFENDEL
Piano / Arrangements / Komposition Patrick Kirst
Schlagzeug Gernot Trittler / Bass Roman Rothen /
Ton und Produktion Martin Müller
erhältlich unter
www.yeozone.de